Update
31.  Mai 2018

© Copyright ECHINOCEREUS com
01. Januar 2000

pulchellus weinbergii dfm0212 östl El Arenal IMG_1030 EB

Echinocereus pulchellus subsp. weinbergii dfm0212, El Arenal, Zacatecas, Mex.

20.11.2014

Echinocereus pulchellus (C.F. Martius) F. Seitz subsp. weinbergii
(W. Weingart) N.P. Taylor
I
n: Hunt. - Cactaceae Consensus Initiatives 3: 9 (1997)

Locus typicus
Nicht bekannt
(cf. N.P. Taylor, Kew Mag. 2: 272, 1985): Living plants, originally received from North America in 1905; apparently discovered by F. Weinberg, México: Zacatecas

Neotypus
(Cf. N.P. Taylor, Kew Mag. 2: 272, 1985): Britton & Rose. - The Cactaceae, Vol. III: 29, fig. 32 (1922)

Synonyme
Echinocereus weinbergii Weingart. - M.f.K. 22: 83 (1912)
E. weinbergii var. albispinus Hort. ex Schelle. - Kakteen: 175 (1926) nom. nud.
E. pulchellus var. weinbergii (Weingart) N.P. Taylor. - Kew Mag. 2: 272 (1985)

Beschreibung [mm]

Körper
Form: einzeln, wenig sprossend, flachkugelig - kurzzylindrisch
Höhe/Durchmesser: 30 - 100 / 60 - 130
Epidermisfarbe: grün - dunkelgrün
Rippen: Form: leicht gehöckert
Anzahl/Breite: 12 - 17 / 8 - 18
Höhe/Abstand: 8 - 12 / 10 - 20
Wurzel: rübenförmig

Bedornung
Areolen: Form: rund - oval
Länge/Breite/Abstand: 3 - 5 / 3 / 8 - 10
Randdornen: Anzahl/Länge: 6 - 11(- 12)
Farbe: gelblich - bräunlich, dunkel gespitzt
Anordnung/Form: anliegend, spreizend / steif, gerade - gekrümmt
Dornenoberfläche:
Besonderheit: Sämlinge sind haarig

Knospe: behaart und bedornt

Blüte
F
orm: trichterig
Länge/Durchmesser: 50 - 70 / 40 - 80
Farbe: rosa - purpurn, dunkler Mittelstreifen
Röhre: Länge/Durchmesser: 20 - 35 / 10 - 28
Farbe: heller grün
Fruchtknoten: Länge/Durchmesser: 10 - 15 / 10 - 15
Farbe: grün - dunkelgrün
Dornen: Anzahl/Länge: 10 - 15 / 8 - 25
Farbe: weiß, dunkel gespitzt
Bewollung: Farbe/Länge: weiß / - 15
Kronblatt: Länge/Breite: 25 - 35 / 4 - 7
Nektarkammer: Länge/Breite: 1 / - 2
Staubfäden: Länge/Farbe: 10 - 15 / weiß
Staubbeutel: Farbe/Pollenfarbe: gelb / gelb
Griffel: Länge/Dicke/Farbe: 20 - 25 / 1,5 - 2 / weiß
Narbenlappen: Anzahl/Länge: - 9 / 4 - 7
Farbe: hellgrün
Besonderheit: nach Wein duftend

Frucht
Form/Reifedauer: rund / 1,5 - 2 Monate
Länge/Durchmesser: 13 - 18 / 10 - 18
Farbe: olivgrün - bräunlich
Fruchtfleisch: weiß
Besonderheit: quer aufreißend (aufplatzend)

Ploidiestufe: diploid

Samen
Länge/Breite/Farbe: 1,5 / 1,2 / schwarz
Mikrostruktur: gelochte Testa, Warzen ausgeprägt
Warzenform: konvex - kegelförmig
Kappen: bedeckt

Habitat
Gelände/Bodenart/Höhe: steinige Wiesen / lehmig - sandig / 1900 - 2100 m NN

Verbreitung: Mexiko: Zacatecas

weinbergii