Update
31.  Mai 2018

© Copyright ECHINOCEREUS com
01. Januar 2000

hancockii  Hipolito BC 001911 IMG_1024

Echinocereus maritimus subsp. hancockii, Hipolito, BC, Mex.

20.11.2014

Echinocereus maritimus (M. E. Jones) K. Schumann subsp. hancockii
(E.Y. Dawson) W. Blum & J. Rutow
In: Blum et al. ECHINOCEREUS (preprint) (1998). - [repeated in ECHINOCEREUS: 57 - 58 (1998)]

Basionym
Echinocereus hancockii Dawson. - Desert Plant Life 21: 89, 91 (1949)

Locus typicus
Mexico: S Baja California: Bahía Hipolito, 4 April 1949, E.Y. Dawson 6443 [LAM]

Lectotypus
cf. W. Blum et D. Felix.- In: Der Echinocereenfreund 23 (2): 49: fig. 3 in: Desert Plant Life 21: 92 (1949)

Synonym
E. maritimus var. hancockii (Dawson) N.P. Taylor. - The Genus Echinocereus: 44 (1985)

Beschreibung [mm]

Körper
Form: klumpenbildend, - 30 Triebe, kugelig - kurzzylindrisch
Höhe/Durchmesser: 100 - 200 / 50 - 70
Epidermisfarbe: hellgrün - dunkelgrün
Rippen: Form: leicht gehöckert
Anzahl/Breite: 8 - 10 / 8 - 15
Höhe/Abstand: - 10 / 10 - 20
Wurzel: faserig verzweigt

Bedornung
Areolen: Form: rund
Länge/Breite/Abstand: - 4 / - 4 / 15 - 25
Randdornen: Anzahl/Länge: 10 - 12 / 10 - 25
Farbe: weißlich - gelb
Anordnung/Form: anliegend, spreizend / steif, gerade
Mitteldornen: Anzahl/Länge: 4 - 8 / 50 - 65
Farbe: weißlich - gelb, im Neutrieb auch rötlich
Anordnung/Form: abstehend / steif, gerade (3 mm im Durchmesser)
Dornenoberfläche:
Besonderheit: Areolen im Neutrieb filzig

Knospe: spitz, nackt, gelb mit rot

Blüte
F
orm: trichterig - kurzröhrig
Länge/Durchmesser: - 40 / - 40
Farbe: Gelbtöne
Röhre: Länge/Durchmesser: 14 - 22 / 10 - 20
Farbe: gelbbraun - rotbraun
Fruchtknoten: Länge/Durchmesser: 11 - 17 / 9 - 12
Farbe: bräunlich
Dornen: Anzahl/Länge: 3 - 5 / 3 - 15
Farbe: weiß - bräunlich
Bewollung: Art/Länge: filzig / 2 - 4
Kronblatt: Länge/Breite: 25 - 35 / 5 - 10
Nektarkammer: Länge/Breite: 4 - 5 / 2 - 4
Staubfäden: Länge/Farbe: 8 - 10 / hellgrün
Staubbeutel: Farbe/Pollenfarbe: gelb / gelb
Griffel: Länge/Dicke/Farbe: 28 - 35 / - 2 / grünlich
Narbenlappen: Anzahl/Länge: 6 - 8 / 3 - 5
Farbe: hellgrün

Frucht
Form/Reifedauer: rund / 4 - 8 Monate
Länge/Durchmesser: - 35 / - 30
Farbe: gelbgrün - grün, rötlich - bräunlich anlaufend
Fruchtfleisch: weiß
Besonderheit: eintrocknend, nicht aufplatzend

Ploidiestufe:

Samen
Länge/Breite: 1,2 - 1,3 / 1
Farbe: dunkelbraun - schwarz
Mikrostruktur: gelochte Testa, Warzen ausgeprägt
Warzenform: konvex
Kappen: bedeckt

Habitat
Gelände/Bodenart/Höhe: flaches Hügelland in Küstennähe / steinig - lehmig / - 50 m NN

Verbreitung: Mexiko: Baja California

hancockii