Update
31.  Mai 2018

© Copyright ECHINOCEREUS com
01. Januar 2000

mapimiensis IMG_7426 DS

Echinocereus mapimiensis dfm0193, Bolson de Mapimi, COAH, Mex.

20.11.2014

Echinocereus mapimiensis E.F. Anderson, W. Hodgson & P. Quirk ex
W. Blum & D. Felix
In: Blum, W.; Felix, D.& Bauer H..- Ecf-Sonderausgabe 25: 282 - 296 (2012)

Basionym
Echinocereus mapimiensis E. F. Anderson, W. Hodgson & P Quirk. -
In: Cact.Succ.J. (U.S.): 70 (6): 284 (1998)

Locus typicus
Mexico, Coahuila, Bolson de Mapimi,
Keil 8136, 22. August 1971 [DES]

Lectotypus
cf. Blum, W., Felix, D. & Bauer, H. - In: Ecf-Sonderausgabe 25: 278 - 280 (2012):
Mexico, Coahuila, Municipio Francisco de Madero, Bolson de Mapimi, nördlich von Acatita, 22. August 1971, Keil 8136,  nur obere Körperteile u. Blütenschnitte (only stems and flower section on the upper part of the herbar sheet) [DES 41238]

Etymologie
Benannt nach dem Fundort “Bolson de Mapimi” in Coahuila

Beschreibung [mm]

Körper
Form: klumpenbildend,  - 500 im Durchmesser, kurz zylindrisch
Höhe/Durchmesser: 40 - 300 / 30 - 80
Epidermisfarbe: bläulichgrün
Rippen: Form: stark gehöckert
Anzahl/Breite: 6 - 8 / 10 - 15
Höhe/Abstand: 10 - 15 / 15 - 20
Wurzel: faserig, verzweigt

Bedornung
Areolen: Form: oval
Länge/Breite/Abstand: 3 / 3 / 10 - 15
Randdornen: Anzahl/Länge: 4 - 8 / 9 - 18
Farbe: gelblichrot - dunkelbraun - schwarz
Anordnung/Form: spreizend, leicht abstehend / rund, gerade
Mitteldornen: Anzahl/Länge: 1 - 4 /  - 80
Farbe: gelblichrot - dunkelbraun - schwarz
Anordnung/Form: abstehend, spreizend / borstig, rund, gerade
Dornenoberfläche: stark mit Trichomen besetzt

Knospe: braun

Blüte
F
orm: trichterig
Länge/Durchmesser: 30 - 45 / 17 - 40
Farbe: goldgelb mit braunem Mittelstreifen
Röhre: Länge/Durchmesser: 5 - 8 / 7 - 9
Farbe: dunkelolivgrün - braun
Fruchtknoten. Länge/Durchmesser: 8 / 8
Farbe: dunkelolivgrün - braun
Dornen Anzahl/Länge: 7 - 12 / 8 - 15
Farbe: weiß
Kronblatt: Länge/Breite: 19 - 25 / 4 - 5
Nektarkammer: Länge/Breite: 2 / 3
Staubfäden: Länge/Farbe: 7 - 10 / grünlichgelb
Staubbeutel: Farbe/Pollenfarbe: gelb / gelb
Griffel: Länge/Dicke/Farbe: 15 - 20 / 1 - 1,5 / weißlich oben grünlich
Narbenlappen: Anzahl/Länge: 6 - 8 / 3 - 5
Farbe: grün

Frucht
Form/Reifedauer: rund - oval / 1 - 1,5 Monate
Länge/Durchmesser: 15 - 21 / 12 - 15
Farbe: grün - blaugrau - aubergine
Fruchtfleisch: weiß
Besonderheit: aufplatzend

Ploidiestufe: diploid

Samen
Länge/Breite/Farbe: 1,2 - 1,4 / 1 / schwarz
Mikrostruktur: gelochte Testa, Warzen ausgeprägt
Warzenform: flach - konvex
Kappen: nackt - locker bedeckt

Habitat
Gelände/Bodenart/Höhe: Schwemmland mit Buschbewuchs / sandig-lehmiges Substrat / 1200 m NN

Verbreitung: Mexiko: Coahuila

mapimiensis