Update
11.  Dez. 2018

© Copyright ECHINOCEREUS com
01. Januar 2000

albertii-dfm0628-RefugioCo-20060526-A5-EB

Echinocereus fitchii subsp. albertii dfm0628, Refugio Co., TX

18.11.2014

Echinocereus fitchii N. L. Britton et J. N. Rose subsp. albertii
(L. Benson) W. Blum et M. Lange
In: Blum et al. ECHINOCEREUS (preprint) (1998). - [repeated in ECHINOCEREUS: 309 - 310 (1998)]

Basionym
Echinocereus reichenbachii var. albertii L. Benson. - Cact.Succ.J. (U.S.) 41: 127 (1969)

Holotypus
USA: Texas: Jim Wells Co., at Alice, 25 May 1965, R.O. Albert & L. Benson 16550 [POM 317080]

Synonyme
E. melanocentrus Lowry. - Desert Plant Life 2: 20 (1936) nom.inval. (Art. 36)
E. melanocentrus Backeberg. - Die Cactaceae, Bd. IV: 2030 (1960) nom. inval. (Art. 37 + 9.5)

Beschreibung

Körper
Form: einzeln - leicht sprossend, wenn älter zylindrisch
Höhe/Durchmesser: - 200 / 30 - 50
Epidermisfarbe: dunkelgrün
Rippen: Form: leicht gehöckert
Anzahl/Breite: 10 - 13 / 5 - 10
Höhe/Abstand: - 5 / 10 - 15
Wurzel: faserig verzweigt

Bedornung
Areolen: Form: oval
Länge/Breite/Abstand: 2 - 4 / 1 - 3 / - 3
Randdornen: Anzahl/Länge: 14 - 20 / 3 - 9
Farbe: weiß - rosa, dunkel gespitzt
Anordnung/Form: anliegend, spreizend / rund
Mitteldornen: Anzahl/Länge/Farbe: 0 - 3 / 5 - 15 / schwarz
Anordnung/Form: zentral abstehend / rund
Besonderheit: Areolen im Neutrieb filzig

Knospe: haarig und bedornt

Blüte
F
orm: trichterig
Länge/Durchmesser: 50 - 70 / - 75
Farbe: purpurrosa, dunkler Mittelstreifen, Schlund purpurrot
Röhre: Länge/Durchmesser: 22 - 28 / 10 - 30
Farbe: dunkelgrün
Fruchtknoten: Länge/Durchmesser: 15 - 20 / 8 - 10
Farbe: dunkelgrün
Dornen: Anzahl/Länge: 10 - 15 / 5 - 9
Farbe: braun, schwarz gespitzt
Bewollung: Farbe/Länge: weiß / 5 - 10
Kronblatt: Länge/Breite: - 30 / 5 - 12
Nektarkammer: Länge/Breite: - 2 / - 3
Staubfäden: Länge/Farbe: - 15 / gelblich
Staubbeutel: Farbe/Pollenfarbe: gelb / gelb
Griffel: Länge/Dicke/Farbe: - 40 / - 2,5 / weißlich
Narben: Anzahl/Länge: - 10 / 4 - 7
Farbe: grün, samtig
Besonderheit: blüht mehrmals im Jahr

Frucht
Form/Reifedauer: oval / 2,5 Monate
Länge/Durchmesser: 15 - 20 / 10 - 15
Farbe: dunkelgrün
Fruchtfleisch: weiß
Besonderheit: aufreißend

Ploidiestufe: diploid

Samen
Länge/Breite/Farbe: 0,9 - 1,1 / 0,8 - 1,0 / schwarz
Mikrostruktur: gelochte Testa, Warzen ausgeprägt
Warzenform: konvex - kegelförmig
Kappen: bedeckt

Habitat
Gelände/Bodenart/Höhe: Strauchwüste / lehmiger Sand / 0 - 100 m NN

Verbreitung: USA: Texas: Jim Wells, Kleberg u. Refugio Counties

albertii